Timber by EMSIEN-3 LTD

Mai

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
  • Bepflanzungslücken im Staudenbeet mit Sommerblumen schließen.
  • Pflanzzeit für sommergrüne Laubgehölze ist vorbei.
  • Blumenzwiebeln und Knollen können nach den Eisheiligen problemlos ohne Schutz in den Boden gebracht werden.
  • Verblühte Fruchtstände von Zwiebelblumen entfernen, grüne Blätter bis zum Vergilben an der Pflanze belassen.
  • Balkonblumen pflanzen (nur gute Blumenerde verwenden).
  • Überwinterte Balkon- und Kübelpflanzen ins Freie räumen. Zunächst noch einen geschützten Platz wählen (Gewöhnungsphase).
  • Wildtriebe bei Rosen entfernen (abreißen).
  • Rasenschnitt als Mulchmaterial (2 – 3 cm) bei neu gepflanzten Blumen- und Gemüsepflanzen verwenden. Nach einigen Wochen (nach Zersetzung durch Bodenorganismen) wiederholen, damit ist zusätzlich für die teilweise Entsorgung des Schnittgutes gesorgt.
  • Frisch gepflanzte Obstgehölze regelmäßig wässern bei warmem und trockenem Wetter. Baumscheiben und zwischen Beerensträuchern mulchen (Grasschnitt).
  • Beerenobst pflegen (z.B. Halt geben durch anbinden, Unkraut entfernen, unter den Pflanzen Stroh oder Grasschnitt ausbringen).
  • Schädlingskontrolle und schonende –bekämpfung.
  • Gehölzschnitt: Frühjahrsblüher sofort nach der Blüte (z.B. Forsythie, Ginster) und Sommerschnitt bei Apfel, Birne, Sauerkirsche usw.

Kontakt

Telefon: +49 351 4758931
Telefax: +49 351 3367115
Mobil: +49 178 1695005
E-Mail: info@greenlux.de

Adresse

Buchnerstraße 29
01217 Dresden
Deutschland

Geschäftszeit

Montag - Freitag: 7h - 21h
Samstag: 9h - 18h
Sonntag: Geschlossen

Newsletter

Anmelden und alle Neuigkeiten erfahren